Friedenslicht 2018

Erschienen am 17. Dezember 2018 in Aktuell

Christian

 

Auch in der diesjährigen Adventszeit haben sich wieder einige Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus unserem Pfadfinderstamm auf den Weg in den Kölner Dom gemacht, um dort das Friedenslicht für unsere Gemeinde entgegen zu nehmen.
Gemeinsam mit mehr als 2000 Pfadfinderinnen und Pfadfindern feierten wir einen frohen und lebendigen Gottesdienst.

Bereits seit 25 Jahren beteiligen sich deutsche Pfadfinderinnen und Pfadfinder an der Aktion Friedenslicht, die auf eine Initiative des Österreichischen Rundfunks (ORF) zurückgeht, der bis heute das Licht in Betlehem entzündet. Als Symbol für Frieden und Völkerverständigung wird das Friedenslicht zum Heiligen Abend an alle „Menschen guten Willens“ an rund 500 Orten in Deutschland weitergegeben.

Wer das Licht empfängt, kann damit selbst die Kerzen von Freunden und Bekannten entzünden, damit ein Stück Friedens erfahrbar wird, der nicht käuflich und daher umso wertvoller ist.

Das Friedenslicht kann dieses Jahr in der Sonntagsmesse am 23. Dezember in der Pfarrkirche Sankt Servatius in Winterscheid und an den Weihnachtstagen darauf in allen Kirchen der Gemeinde abgeholt werden.

 

Comments are closed.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen